Photoshop lernen

Adobe Photoshop ist heute das Standardprogramm wenn es um die Erstellung und Bearbeitung von Bildern geht. Das Programm wurde im Jahre 1987 von den amerikanischen Brüdern Thomas und John Knoll entwickelt und ein Jahr später an Adobe verkauft. Wie der Name schon nahelegt, wurde das Programm ursprünglich für die Bearbeitung und Retusche von Photos erstellt. Durch seinen riesigen Funktionsumfang eignet es sich aber genauso für alle anderen Aspekte der rasterbasierten Bilderstellung und -bearbeitung.

Es gibt viele unterschiedliche Wege, wie man Adobe Photoshop im Internet erlernen kann. Für den Einsteiger ohne jegliche Vorahnung bieten sich Tutorials an. Diese können je nach Angebot als Text oder Video daher kommen. Es existiert zwar eine große Vielfalt an kostenpflichtigen Tutorials, für die meisten Anwender dürften jedoch die kostenlosen Varianten ausreichen, welche oft denselben, wenn nicht gar einen größeren, Umfang bieten.

Bei der Suche nach dem richtigen Tutorial geht man am besten zielgerichtet vor. Möchte man zum Beispiel Photoshop erlernen, um Webseiten zu designen, dann sollte man nach einem spezifischen Tutorial dafür suchen. Auf Grund des riesigen Funktionsumfangs kann Photoshop nämlich für sehr viele unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden.

Wer bereits Vorkenntnisse hat, der verbessert diese am Einfachsten mit „learning by doing“. Die meisten Funktionen von Photoshop können nämlich intuitiv erlernt werden. Bei spezifischen Fragen hilft eine gezielte Google Suche oder ein Tutorial auf Youtube meist weiter. Sollte ein Problem so doch nicht behoben werden können, dann gibt es unzählige Foren zum Thema Photoshop, wo hilfsbereite Mitglieder gerne weiterhelfen.

Abzuraten ist von Kursen für Photoshop in gedruckter Form, da diese sehr oft veraltet sind! Photoshop wird nämlich sehr oft upgedated, und mit jedem Update verändert sich die Software wieder ein bisschen. Tutorials im Internet können darauf einfach reagieren, gedruckte Werke bleiben aber für immer veraltet. Wenn es dann doch ein Buch sein soll, dann gehen Sie bitte sicher, dass es für ihre Version von Photoshop geschrieben wurde.

Powered by WordPress